View Post

Schieflage

In Anekdoten by Petit piaf2 Comments

Egal wie, irgendein Detail ist bei euch Franzosen immer schräg, erklärte mir einst ein deutscher Freund. Ich zuckte verächtlich mit den Schultern angesichts dieser germanischen Überheblichkeit. Bis zur Sache mit …

View Post

Heimat

In Anekdoten by Petit piaf0 Comments

Es ist mal wieder soweit. Seit vielen Monaten bin ich nun für drei Wochen zurück in Dresden auf Heimaturlaub. Doch oh Heimat, was bedeutest du mir eigentlich? © Stefanie Eisenreich. …

View Post

Oh schwul, ja so schwul!

In Anekdoten by Petit piaf0 Comments

Schöner, jünger, heißer als Paris: Montpellier, die Stadt mit der rosa Sonne! Denn: nicht nur die Hauptstadt ist bekannt für seine freizügige Schwulenszene. © Marie Urdiales. Fotos © Stefanie Eisenreich. …

View Post

Willkommen

In Anekdoten by Petit piaf0 Comments

Wer zur Zeit nach Deutschland reist, dem fällt an manchen Bahnhöfen etwas auf, das man in Frankreich nicht sieht: zweisprachige Schilder. Ein weiterer Beweis dafür, dass man auf beiden Seiten …

View Post

Mittwochs in Frankreich

In Anekdoten by Petit piaf0 Comments

Warum hat man in Frankreich jeden Mittwoch den Eindruck, das Land bestehe nur aus kleinen süßen Fratzen, auch Kinder genannt? Die Antwort ist einfach: weil. © Marie Urdiales; Photo: Flickr. …

View Post

Sommerlöcher

In Anekdoten, Gesellschaft by Petit piaf0 Comments

Alle Jahre wieder floriert in Südfrankreich ein erstaunliches Phänomen: Es blühen überall Baulöcher. Am Liebsten jedoch mitten in der Innenstadt. © Marie Urdiales Ich weiss ja auch nicht: Liegt es …