View Post

Schieflage

In Anekdoten by Petit piaf2 Comments

Egal wie, irgendein Detail ist bei euch Franzosen immer schräg, erklärte mir einst ein deutscher Freund. Ich zuckte verächtlich mit den Schultern angesichts dieser germanischen Überheblichkeit. Bis zur Sache mit …

View Post

Radschlag

In Empfehlungen, Reisen by Petit piaf0 Comments

Es ist ein ganz kleiner Laden, den man aber unbedingt kennen muss, bevor man die Gegend auf Rädern erobert. In seinem Work-Shop ist Antoine Serny nämlich ein wichtiger Partner für …

View Post

Oh schwul, ja so schwul!

In Anekdoten by Petit piaf0 Comments

Schöner, jünger, heißer als Paris: Montpellier, die Stadt mit der rosa Sonne! Denn: nicht nur die Hauptstadt ist bekannt für seine freizügige Schwulenszene. © Marie Urdiales. Fotos © Stefanie Eisenreich. …

View Post

Stadtpark

In Gesellschaft, Sehenswertes by Petit piaf0 Comments

Seit die Stadt ein ehemaliges Militärgelände erworben hat, haben die Bürger ihn sich angeeignet. Doch bald könnten Spekulanten und Makler für Unruhe im „Centralparc de Montpellier“ sorgen. © Marie Urdiales …

View Post

Sandwich

In Cafés und Bars by Petit piaf0 Comments

Wenn man in Montpellier am Bahnhof ankommt und einen kleinen Hunger hat, dann sollte man eines NICHT tun: in einer der zwei Sandwichläden Schlange stehen. Denn nur weniger Meter weiter …

View Post

Willkommen

In Anekdoten by Petit piaf0 Comments

Wer zur Zeit nach Deutschland reist, dem fällt an manchen Bahnhöfen etwas auf, das man in Frankreich nicht sieht: zweisprachige Schilder. Ein weiterer Beweis dafür, dass man auf beiden Seiten …